【ProAV Lab】introAVoIP#04 - Auswahl der richtigen AV über IP Lösung - Kostenüberlegungen

By Kieron Seth & Seaco Wei, Lumens

August 19, 2022 14950

 
 

▶ Einleitung

Da sich die Netzwerktechnologie schnell weiterentwickelt, ist es unvermeidlich, dass die traditionelle Video- und Audioübertragung im Laufe der IP durch AV ersetzt wird. Bei so vielen AV über IP Lösungen auf dem Markt kann die Auswahl der richtigen Technologie jedoch eine herausfordernde Aufgabe sein. Es ist wichtig, viele Überlegungen abzuwägen, beginnend mit den Gesamtsystemkosten.

 

▶ Kosten pro Endpunkt

Der Endpunktpreis wird im Allgemeinen von der Branche verwendet, um die komplexe Kostenanalyse für eine AV über IP Lösung zu vereinfachen. Ein Endpunkt ist definiert als ein einzelner Quellsender oder Quellempfänger. Beispielsweise stellt ein Netzwerk, das aus 10 Signalübertragungsquellen (z. B. Mediaplayern oder Kameras) und 20 Displays oder Projektoren besteht, eine Lösung mit 30 Endpunkten dar.  Multipliziert man diese Zahl mit dem Stückpreis eines einzelnen Endpunkts, erhält der Kunde eine grobe Preisschätzung für die gesamte Lösung.

 

Aktuelle AV über IP-Lösungen werden hergestellt, um 100-Mbit/s-, 1-Gbit/s- oder 10-Gbit/s-Netzwerke zu unterstützen. Jede Lösung kann AV über IP liefern, wobei die Stückkosten oft durch die Geschwindigkeit des Netzwerks bestimmt werden, für das sie ausgelegt sind.

 
   100 Mio. PS AVoIP   1G bps AVoIP  10G bps AVoIP
Typische Technologie H.264 / H.265
NDI | HX | HX2
...
MJPEG
JPEG2000
JPEG XS
Vollständige NDI
NDI | HX3
...
SDVoE
SMPTE 2110
...
Preis des Endpunkts $ 100 ~ $ 300 $ 300 ~ $ 800 $ 800 ~ $ 3000
 

▶ Die Kosten der Netzwerkinfrastruktur

Die IT-Infrastruktur – insbesondere die Anforderung an Switches – ist ebenfalls ein wichtiger Faktor, da große Netzwerke teure Routing-Geräte auf Unternehmensebene erfordern. Grundlegende kostengünstige 100Mbps-Netzwerke werden auslaufen und durch 1G-Netzwerke ersetzt, die glücklicherweise abwärtskompatibel mit 100M-Netzwerkgeräten sind. 10G-Netzwerke werden immer beliebter, aber die Kosten für Switches bleiben relativ hoch. Infolgedessen gilt ein kostengünstiges 1G-Netzwerk derzeit als Industriestandard.

 

   100 Mio. PS AVoIP   1G bps AVoIP  10G bps AVoIP
Netzwerk-Switch 100 M
Nicht verwaltete Switches
1 G
Verwaltete Switches
(IGMP Snooping / Jumbo Rahmen)
10 G
Verwaltete Switches
(IGMP Snooping / Jumbo Rahmen)
Netzwerkkabel CAT.5 CAT.5e CAT.6
Faser
 


Klicken Sie hier Zurück zum Seitenanfang ↑


 
Zurück